header

> Detaillierte Beschreibung der-Riss-Messlehren vom Typ G1

Die G1-Riss-Messlehre wird für Risse mit parallelen Rändern empfohlen. Abmessungen 140 x 40 mm, Gesamtstärke 3 mm, Gewicht 4 g, Zugkraft etwa 25g. Wir präsentieren 3 Modelle:


Die-Riss-Messlehre vom Typ G1:

Sie ist weiß
Sie besteht aus extrudiertem PVC
- Platinenstärke = 0,7 mm
- St. der Ausziehplatte = 0,5 mm

Linearer Dehnungskoeffizient = 7.10-5

Dies ist die Standard-Riss-Messlehre
Sie ist witterungsbeständig

Die-Riss-Messlehre vom Typ G1.1:

Sie ist gelb
Sie besteht aus extrudiertem PVC
- Platinenstärke = 0,5 mm
- St. der Ausziehplatte = 0,5 mm

Dies ist eine-Riss-Messlehre, die im Gebäudeinneren zu verwenden ist, und dabei vorzugsweise in trockenen Räumen zum Einsatz kommt.

Die-Riss-Messlehre vom Typ G1.2:

Sie ist durchsichtig
Sie besteht aus Lexan, ist unauffällig und weitestgehend unsichtbar
- Platinenstärke = 0,5 mm
- St. der Ausziehplatte = 0,5 mm

Sie ist für den Einsatz auf veredelten Strukturen vorgesehen:
- gepflegte Innenräume
- Steinfassaden
Sie ist witterungsbeständig
Die 3 Saugnac-Riss-Messlehren des Typs G1 umfassen jeweils dieselben beiden Konzepte:
  • Die Messung erfolgt anhand eines Nonius auf 1/10 mm genau.
  • Die Befestigung erfolgt durch doppelseitiges Klebeband.
Die neuen-Riss-Messlehren aus der Familie G1 werden mit zwei Löchern im Ø 4 mm ausgeliefert. Diese Löcher vereinfachen die mechanische Befestigung durch Schlagdübel auf unregelmäßigem Untergrund, auf denen eine Befestigung mit Klebeband oder Verklebung nicht möglich ist.

> Wie liest man die-Riss-Messlehre mit 1/10 mm ab?

Die obere Teilung ist in mm eingeteilt und geht von 0 bis 30: dies ist die Messskala. Die untere Teilung ist beweglich: dies ist der Nonius im 1/10 mm Abstand (10 Teilungen des Nonius entsprechen 9 mm auf der Messskala).


Ablesebeispiel
Ablesen eines Messergebnisses mit Dezimalzahl (Beispiel: G1-Riss-Messlehre. Nr. 3):
Die Markierung des Nonius befindet sich zwischen zwei Einteilungen der Messskala. Beispiel: zwischen 13 und 14.

a) Ablesen der mm:
Die Anzahl der mm entspricht der Einteilung links von der Markierung des Nonius: 13 mm im konkreten Fall.

b) Ablesen der Dezimalzahl:
Suchen nach einem Strich des Nonius, der genau gegenüber einem Strich der Messskala liegt. Im konkreten Fall der Lehre Nr. 3, liegt die Einteilung 8 des Nonius genau gegenüber der Einteilung 21 der Messskala. Das bedeutet, dass als Dezimalzahm 8/10 mm abgelesen werden. Somit liest man 138/10 mm.
> Überwachungsbeispiel

Beispiel für die Überwachung des Rissverlaufes eines Bauwerkes, dessen Fundament auf einem empfindlichen Lehmboden mit unterschiedlichem Wassergehalt steht.



Nach einer Beobachtungsphase, die das Öffnen und Schließen der Risse bestätigt haben, wurde beschlossen, eine Dränage durchzuführen und einen umlaufenden Gehweg zu errichten. Das Bauwerk konnte innerhalb von sechs Monaten nach den fertiggestellten Arbeiten stabilisiert werden.

> Befestigung der-Riss-Messlehren mittels Schlagdübel

Wir empfehlen eine Verklebung immer dann, wenn der Untergrund nicht für Klebeband geeignet ist.
Wenn auch eine Verklebung nicht den gewünschten Erfolg bringt, raten wir zu einer Befestigung mittels Schlagdübel.







Schlagdübel





Loch im ø 4 mm in der-Riss-Messlehre





Loch im ø 4 mm im Mauerwerk
Ergebnis der Befestigung mittel Schlagdübel:
Wir empfehlen, die an öffentlichen Orten angebrachten Lehren zu schützen: Schule, Geschäft, Straße…Auch die Schutzvorrichtung wird mittels Schlagdübel befestigt:
> Messen des Verlaufs eines Risses in einem senkrechten oder waagrechten Innenwinkel

dazu verwendet man ein Winkelprofil aus Kunststoff, das mit der-Riss-Messlehre geliefert wird, oder einen Aluminiumwinkel.

Der Innenwinkel beträgt 90°. Befestigung einer G1-Riss-Messlehre mit Kunststoffwinkel:
Der Innenwinkel weist Unregelmäßigkeiten auf. Befestigung einer G1-Riss-Messlehre mit Kunststoffwinkel und einer Umlenkplatte:
Befestigung einer G1-Riss-Messlehre in einem senkrechten Innenwinkel mit einem Aluminiumwinkelprofil, das mittels Schlagdübel befestigt wurde:
Befestigung einer G1-Riss-Messlehre an einer Hauskante mittels Aluminiumwinkelprofil:
Sichere Bezahlung CBVISAMASTERCARD- Online-Angebot - Impressum