header

G20-Riss-Messlehre - Ermöglicht die Überwachung des Abstandsverlaufs zwischen 2 Punkten
Hergestellt in Frankreich

Kenndaten und Preise

Der Saugnac-Spannungsmesser mit Aufzeichnungsgerät, oder Station „G200“ nutzt die Eigenschaften zum Messen, Verstärken und Aufzeichnen der G20-Riss-Messlehre, und ermöglicht so die auf 1/10 mm genaue Überwachung der Veränderung des Abstandes zwischen 2 voneinander entfernten Punkten A und B. Der Abstand zwischen diesen Punkten kann mehrere Meter betragen.

Präzision: 1/10 mm.

Siehe detaillierte Dokumentation

G20-Riss-Messlehre
Ermöglicht die auf 1/10 mm genaue Veränderung des Abstandes zwischen 2 (um mehrere Meter) voneinander entfernten Punkten

Preis : Wenden Sie sich an uns

Sichere Bezahlung CBVISAMASTERCARD- Online-Angebot - Impressum