header

Wer sind wir?

Nach 15 Jahren Erfahrung als Betoningenieur in verschiedenen Unternehmen eröffnet Janpierre Saugnac 1972 ein technisches Bausachverständigenbüro (Firma EUREX, die 1994 zu EURISK wurde).

Bei seinen Gutachten stößt Janpierre Saugnac relativ schnell auf Rissbildungsprobleme in Bauwerken.

Bereits nach kurzer Zeit nimmt er jedoch Abstand von dem Gebrauch der verbreiteten Gipsprüfungen, die er als falsche Zeuge betrachtet. Basierend auf dem Feineinstellungsprinzip erfindet er die Riss-Messlehre G1 – zuverlässig, simpel und einfach anzubringen.

Wissentlich, dass diese Riss-Messlehre auch andere Sachverständige oder Fachmänner interessieren könnte, die mit gleichen Bauwerkspathologien konfrontiert sind, gründet er im Jahr 1974 die Firma SAT (die 2007 zur Firma SAUGNAC JAUGES -Saugnac Messgeräte- wurde), beauftragt mit dem Vertrieb der Riss-Messlehren von SAUGNAC.

Dank einer ständigen Bestandsaufnahme der Bedürfnisse der Anwender hat die Firma SAUGNAC JAUGES (Saugnac Messgeräte)in mehr als 30 Jahren eine einzigartige Expertise erworben und ein ganzes Sortiment an Riss-Messlehren entwickelt, welches sich durch Einfachheit in der Anwendung und Zuverlässigkeit auszeichnet.

Heute werden nicht weniger als 14 unterschiedliche Modelle angeboten und selbst als Janpierre Saugnac 2007 seine Geschäftsaktivitäten beendete, profitiert die Firma SAUGNAC JAUGES (Saugnac Messgeräte) von den zusammengetragenen Erfahrungen und setzt die Markteinführung innovativer Riss-Messlehren ganz natürlich fort, so beispielsweise mit der ganz neuen G1+-Riss-Messlehre mit analoger Ablesung auf 1/10 mm Genauigkeit.

SAUGNAC JAUGES (Saugnac Messgeräte) : eine vom Fachmann gegründete Firma für Sachverständige und Profis des Bauwesens.


Sichere Bezahlung CBVISAMASTERCARD- Online-Angebot - Impressum